Kategorie-Archiv: Strickhefte

Einfach sein eigenes Ding machen …, eh, stricken

Also, ich mag das wirklich gern, wenn man Grundideen geliefert bekommt und die nach Lust und Laune abändern kann. Bei Accessoires funktioniert das besonders gut, finde ich. Im neuen Heft von LANA GROSSA geht es um Basics, die Unvermeidlichen also. In der Herbst- und Winter-Saison sollen die nicht nur wärmen, sondern auch schmücken. Mützen, Stirnbänder, […]

weiterlesen




Kindermode, die glücklich macht

So schöne Mode für die Kids, egal, ob Junge oder Mädchen, da kann man schwerlich widerstehen. Schon das Vorwort zum Heft „Lana Grossa Kids“ ist anrührend zu lesen. Da wird der skandinavische Lebensstil gelobt, der das Leben irgendwie einfacher zu machen scheint. Weniger ist mehr, ist die Devise. Da gibt es Farben, die „wie mit […]

weiterlesen




Trends und Streetstyles „About Berlin“

Ich war ne ganze Weile nicht in Berlin. Schon etwas her, dass mein Sohn und meine Stieftochter dort studierten. Aber wenn ich mir das neue Heft „About Berlin“ von LANA GROSSA so ansehe, bekomme ich Lust auf die Spree-Metropole, die deutsche Hauptstadt, die sich innerhalb Europas längst zum kulturellen und kreativen, nicht zuletzt zum Mode-Magneten […]

weiterlesen




Grundkurs in norwegischem Wollglück

„Vi har fått en herlig ny alpakka kvalitet in vårt sortiment. Den er myk, lett og lun og heter Kos.“ Jetzt kann ich ja gleich mal mit meinen Sprachfähigkeiten angeben und den ersten Satz im Anleitungsheft „Kos“ von Sandnes-Garn übersetzen: Wir haben eine herrliche neue Alpaka-Qualität in unserem Sortiment. Die ist … eh …?! – […]

weiterlesen




Ein Gleichberechtigungsheft zum Umdrehen – lässig, cool, schön

Filati Classici hat in Ausgabe 17 viele Klassiker in aufregenden Farbtönen vereinigt. Raten Sie mal, wie viele? Doch nicht siebzehn. Satte einunddreißig …! Präsentiert werden klassische und schlichte Modelle in aufregend bunten Farbtönen, Naturfasern in dezenten Farben und süß getupfte Tweedgarne. Klassik meets Natur. Liebevolle Details machen dabei Altbekanntes auf einen Schlag supermodisch. Nehmen wir […]

weiterlesen




Jeg liker dette landet …!

Vor einigen Jahren habe ich mal ein halbes Jahr in Norwegen zugebracht, die Natur genossen und die Sprache gelernt. Jeg liker dette landet …! = Ich mag dieses (wunderschöne) Land. Mit seinen zugewandten, entspannten Menschen und seiner ursprünglichen Landschaft. Umso mehr freue ich mich, dass wir nun einen norwegischen Garnfabrikanten zu unseren Lieferanten zählen dürfen: […]

weiterlesen




Hoffnungsgrün und anders schön

Vor einigen Wochen ging ich in einem 25 Jahre alten grünen Leinenkleid im Landhauslook spazieren. Ich mag dieses Kleid …! Ein loser Bekannter italienischer Herkunft wechselte bei meinem Anblick die Straßenseite, um mit südländischer Begeisterung die Eleganz des alten Schätzchens zu rühmen und mich mit einer überraschenden Umarmung zu beglücken. Sicher lag es an der […]

weiterlesen




Welch zauberhafter Look …!

Look-guck mal in dieses Book! Das Look-Book No. 7. Ein edel aufgemachtes Heft mit 16 Trendsetter-Modellen, das schon jetzt, Anfang August, mit der schönsten Strickmode für den Herbst und Winter 2019/20 auf dem Markt ist. Vorgestellt werden darin lauter tolle Qualitäten, wie zum Beispiel „Furry“ von LaLa Berlin, das verstrickt schon fast aussieht wie ein […]

weiterlesen




Ein farbgepixelter Super-Snood

Lyonel, das Garn, dem LANG YARNS mit Punto 14 ein Sonderheft gewidmet hat, besticht durch flirrende Farbpixel, kreiert aus kurzen Wiederholungen bei der Farbverteilung im Wollfaden. Das schöne warme Wintergarn besteht zu 86 Prozent aus Schurwolle, natürlich in superwash-Qualität, dazu 14 Prozent Polyacryl. Das Betörende an dieser Multifarbigkeit ist, dass die Mischung eigentlich immer passt: […]

weiterlesen