Kategorie-Archiv: Strickhefte

Blütenfarben, die Laune machen

Punto No. 9 beschäftigt sich mit der Sommer-Neuheit Bloom. Die Farbtöne dieses schönen Garns sind inspiriert von der Natur und deren reichen Farbwelten. Wer einen Blick auf die Knäuel wirft, fühlt sich automatisch an Blüten erinnert, an schöne Naturstimmungen. Baumwolle, Leinen und Viskose vereinigen sich zu einem wunderbaren Naturgarn, das durch den Viskoseanteil diese wunderschönen […]

weiterlesen




Schlicht schick – Wooladdicts #2

Das Heft # 2 von WOOLADDICTS by LANGYARNS besteht auch wieder aus zwei Heften. Eines dient der Freude des Hinguckens und Auswählens, das zweite vereinigt sämtliche Anleitungen in sich. Während Beschreibungen und Schlagwörter im Modell-Heft ausschließlich in englischer Sprache zu finden sind, ist das in den „Knitting instructions“ zum Glück anders. Hier finden Sie die […]

weiterlesen




Natürlich schön – Linea pura

Vor einigen Jahren habe ich beschlossen, möglichst ausschließlich Bio zu essen. Na ja, ich weiß schon, dass man nicht immer weiß, ob wirklich Bio drin steckt, wo Bio drauf steht, und dass es Unterschiede gibt, aber es geht zumindest in die richtige Richtung. Das lässt sich ausweiten – bei allem, was Sie an Ihre Haut […]

weiterlesen




So was von weiblich …!

Ich hätte da mal wieder was Schönes für Ihre Ideen-Sammlung: das neue Collection-Heft von FaM, No. 259, von LANG YARNS. Schon das Gesicht des Models mit den süßen Sommer-Sprossen ist ein entzückender Vorgeschmack auf wärmere Jahreszeiten, zum einen. Zum anderen zeigen die vorgestellten Modelle auf dezente Art und Weise allerhand Haut. Garne finden Verwendung, die […]

weiterlesen




Was für ein Plaid …!

Was genau ist denn so ein Plaid? Also, ursprünglich kommen die leichten Decken aus Schottland. Häufig waren sie kariert, passend zum Kilt. Kunstvoll gefältelt, wurden und werden sie mit einer Brosche an der Schulter befestigt. Ebenso häufig sind sie aus Schurwolle. Mit so einer Decke geht man gewöhnlich nicht ins Bett. Viel zu schade! Man […]

weiterlesen




Strick dich fit …!

Ungelogen: Smilla ist wirklich ein superdickes Garn. Damit es sich verarbeiten lässt, braucht man entsprechend dicke Nadeln, Größe 20 oder so. Oder Sie stricken gleich mit Ihren Fingern oder Ihren Armen. Das fühlt sich dann schon fast nach Fitnesstraining an. Das Schöne: Sie kommen zu schnellen und beeindruckenden Ergebnissen, Sie produzieren Hingucker, fast schon spektakulär. […]

weiterlesen




(K)Eine Frage des Alters …

In „About Berlin special“ von LANA GROSSA finden alle, die das schnelle Stricken lieben, schicke Grobstrickmodelle. Die erscheinen mir vor allem, aber nicht nur, für die jüngere Generation geeignet. Man ist ja schließlich so jung, wie man sich bestrickt, gell?! Den knuffigen Schal auf dem Titel aus „Alta Moda Cashmere“ zum Beispiel könnte ich mir […]

weiterlesen




So klein wie schick durchs ganze Jahr

Druckfrisch und noch „fast warm“ liegt es vor: Das neue Filati-Infanti-Heft. Daran werden Sie mindestens(!) ein ganzes Jahr lang Freude haben. Die Modellauswahl für die Kleinsten reicht vom ärmellosen Sommerkleidchen, ergänzt um ein entzückendes Haarband mit Häkelblümchen, bis zum kernig-warmen Ringelpulli mit passender Bommelmütze. Neben schicken Junior-Klamotten, wie der Ausfahrgarnitur mit passendem Cool-Wool-Babytuch mit Mäuschenkopf, […]

weiterlesen




Meilenweit warme Füße

Kaum etwas eint die Frauen so sehr wie kalte Füße. Da nicht immer herrlich warme Männerbeine in Reichweite sind, sind selbst gestrickte Socken, Kniestrümpfe oder Overknees im Winter ein Muss. Mein Autothermometer zeigte vorhin gerade einmal zwei Grad plus an. Kalt genug für warme Socken ist es allemal. Wer nicht mehr genug Kuschelmodelle vom Vorjahr […]

weiterlesen




Verliebt ins Glück

Verliebt zu sein ist eines der schönsten Gefühle, die ich kenne. Man kann sich auf den ersten Blick in einen Menschen verlieben. Man kann sich aber auch in die Schönheit von Dingen verlieben. Die Schönheit von Wolle zum Beispiel, die Eleganz oder auch die Lässigkeit eines Modells. Über Gefühle soll man ebenso wenig streiten wie […]

weiterlesen