Die glückliche Dreizehn

Wer hatte eigentlich die Idee in die Welt gebracht, dass 13 eine Unglückszahl sei. Hat das was mit Dornröschen zu tun, dem ausgerechnet von der 13. Fee Ungemach drohte, alldieweil dieselbe, wegen zu weniger Teller wieder ausgeladen von der schönen Feier, einfach sauer war? Wie auch immer. Bei den Punto-Heften jedenfalls ist 13 eher eine Glückszahl, finde ich. Dieses Heft hat nämlich eines meiner Lieblingsthemen zum Gegenstand: Accessoires. Gleich das dekorativ verschlungene Stirnband auf dem Titel, Modell 5,  mit passenden Armstulpen finde ich entzückend. Da wurde nämlich ganz pfiffig eine Dekokante aus LANG YARNS „Deco“ in Silber angesetzt. Man glaubt ja gar nicht, was dieses kleine Detail ausmacht. Richtig toll finde ich auch Modell 11, ein Schultertuch mit tief angesetzten Ärmeln aus LANG YARNS „Lusso“ (Merino extrafine, Seide, Kamel, Superkid Mohair), Capejacke genannt. Solche Accessoires lass ich mir ja nur allzu gern gefallen. Will mir so was vielleicht mal jemand zu Weihnachten schenken? Hüstel! Das kommt immerhin eher als mein nächster Geburtstag …!

Zum Heft „Punto 13 Accessoires“…