Filzgesellen & Erdbeerblätter

ww_blog_2018-01-01_erdbeerzwergGanz, ganz allmählich juckt er wieder, mein grüner Daumen. Ich bekomme Lust, Gartenpläne zu schmieden. Was aber wäre ein Garten ohne Deko? Laaangweilig! Genau. Wie wäre es mit etwas gefilzter Deko für Ihr grünes Paradies? Kleine Zwerge, Blumenkinder oder Püppchen lassen sich ganz leicht nassfilzen. Wenn Sie ein Gerüst aus Pfeifenreinigern verwenden, können Sie die Figuren später in alle erdenklichen Haltungen biegen. Ein entscheidender Vorteil bei nassgefilzten Figuren:  Sie nehmen es nicht übel, wenn man damit herumspielt, und sind sie mal schmutzig geworden, kann man sie unter Wasser wieder sauber machen. Bei „Pinterest“ habe ich diesen süßen Erdbeerwichtel entdeckt: https://www.pinterest.de/pin/566538828117683628/ . Den kann ich  mir prima zwischen frischen Erdbeerblättern vorstellen, zum Beispiel auch bei hängenden Erdbeeren, die auf Ihrem Balkon blühen und fruchten. Statt der empfohlenen Märchenwolle können Sie z.B. auch Lei-Reste oder Feltro von LANA GROSSA verwenden. Wichtig ist, dass es ein Dochtgarn ist, dass nicht waschmaschinenfest ausgerüstet ist.