Gehäkelte Handytasche

Mit dieser tollen Handytasche sind Sie sicher immer ein Gespräch wert.

Material: Lamé von LANG YARNS
Verbrauch: 25g Lamé silber
Nadelstärke: Wollhäkelnadel 3,5
Grundmuster: Luftmaschennetz

Arbeitsanleitung:
9 Luftmaschen anschlagen und 8 feste Maschen in die Luftmaschen häkeln. In die letzte Lm. 2x einstechen. Weiter in die Anschlagkante der Luftmaschenkette auch noch feste M. häkeln, und genauso in die letzte M. 2x einstechen = 18 Fm.
Nun in Runden weiter arbeiten. Abwechselnd 4 Lm. und eine Fm. in jede 2. Fm. häkeln = 9 Luftmaschenschlaufen.
* Mit 2 Kettmaschen in die Mitte der 1. Schlaufe kommen, 1Fm.häkeln und dann fortlaufend abwechselnd 4 Lm. und 1 Fm. in die 2. Lm.häkeln.*
Arbeitsgang zwischen den Sternchen ständig wiederholen, bis die gewünschte Höhe erreicht ist. Für die Abschlusskante ab Rundenbeginn 1
R. abwechselnd 2 Lm. und 1 Fm. arbeiten. Mit einer R. Fm. abschließen.

Ausarbeitung:
Zum Umhängen eine Schlaufe aus einer langen Luftmaschenkette und einer Reihe Fm. anhäkeln.

Schreibe einen Kommentar