Jugendfrisch in den Frühling

Bloom ist das Angebot des Monats März. 70% Baumwolle, 18% Viskose, 12% Leinen, zu haben für 14,99 Euro statt 17,95 Euro. Sie finden, das sei immer noch ein stolzer Preis? Nicht wirklich, denn es stecken satte 150 Gramm im Knäuel beziehungsweise 450 Meter. Eine sehr schöne Sommerqualität! Im neuen Punto, Heft 20, gibt es passende Anleitungen und Punto Nummer 9 hat sich auch bereits mit Bloom beschäftigt. Für das englische Wort „bloom“ werden bei LEO übrigens etliche Übersetzungen angeboten. Am besten gefallen mir die ersten vier: Blüte, Flor, Blütezeit und Jugendfrische. Das passt doch alles hervorragend zum Frühling, oder etwa nicht? Vor allem das mit der Jugendfrische gefällt mir. Für die wirklich Jungen passt es sowieso, für die etwas Älteren ist es eine schöne Inspiration. Was möchten Sie sich machen aus dem jugendfrischen Garn? Ich überlege noch. Für die nächsten Tage sind ja noch Tiefdruckgebiete angesagt, aber es wird besser …! Und dann hol ich die Polster für meinen neuen Balkon-Strandkorb aus dem Keller und setz mich hinein und lass die Nadeln klappern. Vielleicht sogar mit „Bloom“.