Schöne Socken – nicht nur für Zwillinge

Schon entdeckt? Es gibt zwei neue Qualitäten von Twin Soxx: zum einen 4-fach Happy Stripes, zum anderen Street Soxx, jeweils von LANG YARNS.  Die wärmenden Sockengarne bestehen zu 75 Prozent aus Schurwolle, zu 25 Prozent aus Polyamid. Es gibt sie jeweils im 100-Gramm-Knäuel mit 420 Metern Lauflänge. Der Preis: je 7,95 Euro. Quasi von allein ergeben sich beim Stricken mit Happy Stripes schön gleichmäßige Streifen. Besonders attraktive Farben gib es bei den Street Soxx, die Sie natürlich nicht nur auf der Straße, sondern auch daheim tragen können. Eine Besonderheit gilt es bei beiden Qualitäten zu bedenken: Die Wolle für die Zwillingssocken vereint zwei identische Farbverläufe in einem einzigen Knäuel. Beginnen Sie die erste Socke stets mit dem Faden aus dem Innern. Nach etwa 200 Metern sollte die erste Socke fertig gestrickt sein, denn dann wird Ihnen auffallen, dass Ihnen ein Stück unbedrucktes Garn durch die Finger flitzen will. Stop! Schneiden Sie es einfach weg. Und schon beginnt der gleiche Farbverlauf für die zweite Socke. Den Zwilling!

Zu den „Twin-Soxx von Lang Yarns“…