Was für ein tolles Heft!

ww_blog_2017-02-02_lineapuraheft
Modell 5 aus dem Linea Pura Heft 10

FILATI Linea Pura Heft 10 punktet mit Naturtönen, Jeansblau und Ethnolook. Wirklich interessante Modelle fesseln den Blick. Genial einfach, wie der Poncho-Pulli, ein großes, gestricktes Rechteck, auf raffinierte Weise zum Prachtstück zusammengenäht wird! Raffiniert sind auch die Cutouts an der komfortablen Netz-Lochmuster-Jacke, gleich auf der folgenden Seite zu finden. Ein eingestricktes Taillenbündchen ist ein weiteres, besonderes Detail. Noch eine Seite weiter – und das gefällt mir so richtig gut – gibt es eine tolle Jacke in Häkelmuster-Romantik – hinten kurz, vorn lang und verschlusslos. Das Model trägt sie zu einem beschwingten Sommerkleid. Sehr chic. Ich blättere weiter und entdecke: In diesem Heft mag ich wirklich fast jedes Modell. Diese Tunika zum Beispiel – Modell 19 – ist für junge, schlanke Frauen ein echtes Sommerhighlight. Die Jacke aus Häkel-Patches, gemacht aus unregelmäßig bedrucktem Garn in nur einem Farbton, und das marokkanisch anmutende Dreieckstuch mit verschiedenfarbigen Troddeln am Schluss des Heftes – ich muss schon sagen, da fällt die Auswahl nicht leicht. Die Entscheidung aber, dieses Heft zu kaufen, sollte schon leichtfallen. Finde ich.

Zum Heft „Linea Pura 10″…