Kategorie-Archiv: Garne

Im April so leicht wie preiswert: Silkhair

Silkhair von LANA GROSSA ist einfach ein tolles Garn und mittlerweile ein Klassiker! Und haben Sie sich mal diese Farbvielfalt angesehen? Die schönsten Farbtöne – es würde an ein Wunder grenzen, wenn Ihr Lieblingsfarbton nicht mit dabei wäre. 70 Prozent Mohair, 30 Prozent Seide – was könnte weicher und anschmiegsamer sein? Dass sich auf unserer […]

weiterlesen




GOTS – weil’s GUT iS‘

Fairtrade und Nachhaltigkeit – dieser Themenbereich ist zu Recht in aller Munde. Umso mehr freut es uns, dass einige Linea-Pura-Garne von LANA GROSSA GOTS-zertifiziert sind. Aber was bedeutet das überhaupt? Folgendes: Ziel des GOTS Standards ist es, Anforderungen zu definieren, die eine nachhaltige Herstellung von Textilien gewährleisten, angefangen von der Gewinnung textiler Rohfasern über die […]

weiterlesen




L wie Land wie Lust

Lust auf Land? Sie wollen endlich mal raus aus der Stadt? Durchatmen, Landluft schnuppern. Guter Plan! Mal ehrlich, kommen da nicht gleich so Heile-Welt-Bilder in Ihnen hoch von glücklichen rosa Ferkelchen und schneeweißer, frisch gemolkener Milch? Und riechen Sie nicht auch bereits diesen herrlich würzigen  Misthaufen, auf dem natürlich ein Hahn sitzt in all seiner […]

weiterlesen




Das ist ja so was von Silk!

Ladies and Gentlemen! We proudly present: das Angebot des Monats März! Dieses Mal hat es Mulberry Silk von LANG YARNS „erwischt“. Statt für 16,95 Euro gibt es das 50-Gramm-Knäuel für je 14,50 Euro. Das Material: reine Seide! Die Farben: vielfältig und einfach toll in all ihrem Glanz. Die Lauflänge: 145 Meter. Nun ergeben sich die […]

weiterlesen




Ein Modegarn namens Lily

Ich habe ja schon mehrfach gedacht, dass allmählich eigentlich alle Garne längst erfunden sein müssten, aber ich werde immer wieder eines Besseren belehrt. Lily von LANG YARNS ist echt cool. Das einzigartige Sommer-Modegarn bietet dezente Dégradé-Farbverläufe, die mit rhythmisch wechselnden Farbelementen effektvoll kontrastieren. Da versteht es sich fast von selbst, dass die daraus genadelten Modelle […]

weiterlesen




Come and see the Milton-Look …!

Kennen Sie „Milton“? Bei diesem Garn verbinden sich Natur- und Modefarben zum „Milton-Look“. Durch Zusammenfügen und Überlagern verschiedener Farben entsteht immer wieder Neues und Überraschendes. Dabei ist es nicht entscheidend, ob Sie häkeln oder stricken, ob Sie glatt rechts oder musterhaft stricken. Unikate – unverwechselbar – sind das Ergebnis und welche Frau hätte so etwas […]

weiterlesen




Frischgeschlüpft in Cashmere

Da liegt es nun vor uns, das frischgeschlüpfte neue Jahr! Ich finde das immer wieder einfach nur herrlich. Ein fast noch jungfräulicher Kalender, das eine oder andere interessante neue Projekt im Blick, die Erholung der stillen Tage– die es hoffentlich gegeben hat – noch im Rücken. Dieses wunderbare Gefühl einer gewissen Leichtigkeit. Dazu passt optimal, […]

weiterlesen




Alpaka-Kombi

Darf ich mal fragen, ob Sie schon mal mit Alpaka-Wolle gestrickt haben? Wenn nicht, ist jetzt die ideale Gelegenheit dazu, denn das Angebot des Monats November ist Wooladdicts „Water“ von LANGYARNS. Diese Wolle ist so was von flauschig. Ich finde, das sieht man auf den ersten Blick, noch bevor man es dann endlich fühlen kann. […]

weiterlesen




Glücksgarderobe – Alta Moda Cahsmere 16

Ein Blick auf unsere Website lohnt sich eigentlich immer, finden Sie nicht? Man kommt auf Ideen, man kommt auf den Geschmack. Der Appetit kommt beim Essen, sagte meine Oma immer. Der Strickappetit kommt beim Wolle-Angucken. Dabei kann man auf tolle Novitäten stoßen, zum Beispiel auf Alta Moda Cashmere 16. Ein wirklich schönes Garn! 78% Schurwolle, […]

weiterlesen




Einfach filmreif: Shades of Merino Cotton

Das Garn des Monats Oktober 2018 trägt den klangvollen Namen „Shades of Merino Cotton“. Ich bin ehrlich gespannt, wann ich bei den Worten „Shades of …“ nicht mehr an „Shades of Grey“ denken werde – dabei war ich doch gar nicht im Kino, als der Streifen lief, der die Säle mit neugierigen Frauen füllte! – […]

weiterlesen