Die schicksten Garne für Glanz und Glamour zu den Festtagen

ww_blog_2016-12-21_silvester
Fatto a Mano 236 Collection von LANG YARNS
Modell 58 und 60

Sich elegant zu stylen, das macht wohl jeder Frau hin und wieder Spaß. Nicht immer, wenn einem danach ist, gibt es allerdings die ideale Gelegenheit dazu. Zum Jahresende ist das anders. Zu Weihnachten, besonders aber zu Silvester, ist ein, von dezenter Eleganz auffälliges, superschickes Kleidungsstück oder Accessoire einfach schön. Wenn Sie das richtige Garn wählen, ist schon viel erreicht. Lamé, das Lurexgarn von LANG YARNS, wäre beispielsweise eine passende Qualität, gern in Kombination mit anderen Garnen. Schicke Akzente lassen sich auch mit „Silk Hair Pailette“ oder „Mohair Luxe Paillette“ setzen. Nadeln Sie sich ein feines Top zur eleganten Hose, einen kurzen Bolero zum kleinen Schwarzen oder auch eine Glitzerstola. Letztere ist besonders zu Silvester ideal. Sie sind leicht bekleidet, es wird getanzt, Sie sind erhitzt – und irgendwie ganz plötzlich ist es Mitternacht. Schon stürzt alles ins Freie, um das Feuerwerk hautnah zu erleben. Dann ist es gut, eine schöne Stola zu haben, in die man sich hineinkuscheln kann. Wenn Sie nicht zu lange zögern und sehr bald mit dem Stricken oder Häkeln beginnen, bekommen Sie das schicke Teil auch noch hin bis zu den Feiertagen. Wäre doch gelacht, wenn nicht.

Zum Heft „Fatto a Mano 236 Collection“…