Ein seidenschönes Wollmädchen

In der Reihe „punto“ wird jeweils ein anderes Garn  zum Star erhoben. Im Heft „punto 5“ ist es „Angelina“. Das hübsche, edle Wollmädchen Angelina besteht zu 60 Prozent aus Seide und zu 40 Prozent aus Schurwolle. In 13 unterschiedlichen Farbgebungen ist es zu haben. Die im Heft vorgestellten Modelle sind klassisch schön – sie wirken nicht nur, aber besonders über das Garn an sich. Da gibt es einen Pulli in Blau mit Rundausschnitt, bei dem alle Kanten als Rollränder daherkommen. Das nächste Modell – in Türkis – ziert sich mit einem recht tiefen V-Ausschnitt, der gut zur Gesamtlänge des Pullovers passt. Der dritte Pulli, wesentlich kürzer, sieht gut aus zu langen Röcken. Ein Rollkragenpullover folgt, mit Ton in Ton gemusterten Ärmeln. Den Abschluss bildet eine lange Strickjacke, die offen getragen wird. Fünf Anleitungen insgesamt. Mit 2,95 Euro sind Sie dabei.

Zum Heft „Punto 5″…