„Gewänder“ fürs Heim und die Dame des Hauses

ww_blog_2015-04-03_home59Ausgabe 59 des Filati-Home-Heftes gilt es zu bewundern. Wie immer ist es eine gelungene Mischung aus „Gewändern“ fürs eigene Heim, wie Kissen und Decken, und solchen für die Herrin des Hauses. Die im Zickzackmuster gestrickte und mit Quasten bestückte Decke auf Seite 7 wirkt, um die Schultern gelegt, wie ein riesiges Cape – und lässt sich so mit etwas Modemut gleich doppelt nutzen. Originell sind die kunterbunten Häkeldeckchen, die sich als Insektenschutz über Gläser mit Sommergetränken legen lassen. Das Kamel mit seiner wilden Wollmähne braucht nicht unbedingt Wüstensand, um gut zu wirken; sicher passt es auch in den warmen Sand am Ostseestrand. Ob Flaschenhülle, schmales Kleid mit Wasserfallkragen, Tasche, Jacke, Pullover oder Plaid – hier ist den Machern wieder ein vielfältiges Anleitungsheft gelungen. Meine Empfehlung daher: Kaufen, Angucken, Freuen, Auswählen, Loslegen …!

Zum „Filati Home 59″….