Häkeln für den Sommer-Salon

Der Sommer naht mit Brausen. Schon während ich das hier schreibe, herrscht draußen eitel Sonnenschein – herrlich! Dabei haben wir Ende April. Wie mag das erst aussehen, wenn Sie im Mai diesen Text lesen … Aber egal, ob es dann schon sommerlich bei Ihnen aussehen wird oder ob Sie noch immer in Vorfreude schwelgen, Sie sollten vorbereitet sein. Machen Sie es sich schön auf Balkon oder Terrasse. Schließlich wird das im besten Fall Ihr bevorzugtes Wohnzimmer werden. Ihr Sommer-Salon. Mein Rat: häkeln Sie auf Sommer komm raus. Einen hübschen Tischläufer in sommerlichen Farben zum Beispiel, eine kunterbunte Wimpelkette oder eine nicht weniger bunte Granny-Decke für die Gartenbank … Sehen Sie Ihr künftiges Lieblingsteil schon vor sich, wie wundervoll es Ihren Sitzplatz schmücken wird? Und dann gibt es ja da noch den nicht zu unterschätzenden Vorteil, dass Häkelmaschen nur höchst selten von der Nadel fallen. 😉 – Vergnügen pur also, von Anfang an …!

Zum „Mollie Makes häkeln“ Buch…

Zum Baumwollgarn „Quattro“…

Zum Baumwollgarn „Cotone“…