Lagerfeuer-Kaschmir

Wenn ich Kaschmir höre, wird mir ganz warm  ums Herz. Seltsamerweise muss ich dann immer an Beduinen denken, die mit ihren Kamelen durch die Wüste ziehen und abends in der Oase lagern, die dunklen Gesichter vom Feuerschein beleuchtet. Dabei stammt Kaschmirwolle doch gar nicht von Kamelen. Es ist das Edelhaar der Kaschmirziege. Wie auch immer, es ist was ganz Feines. Das kostet seinen Preis. Normalerweise sind das 19,90 Euro für 25 Gramm. Nicht gerade ein Pappenstiel. Aber das neue Jahrzehnt fängt gut an bei Wollywood. Den ganzen Januar über bekommen Sie das edle Garn der edlen Ziege für nur 16,90 Euro. Und haben Sie schon mal einen Blick auf die Farbskala geworfen? Oh, diese streichelsanften Töne – sooo schön! In der Wüste soll es ja nachts ganz schön kalt werden, heißt es. Ich stelle mir gerade vor, in einem kuscheligen Pulli aus CASHMERE LIGHT von LANG YARNS gemeinsam mit den Beduinenmännern am Feuer zu sitzen. Vermutlich wäre mir kein bisschen kalt mehr.

Zur „Cashmere Light von Lang Yarns“…