Lauter unschuldige Strickmützchen für den guten Zweck

ww_blog_2016-05-05_innocentInnocent bedeutet unschuldig. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz hat Innocent, bekannt durch die leckeren Säfte und Smoothies mit dem Unschuldsengel-Logo, eine Challenge ins Leben gerufen: „Das Große Stricken“. Die Herausforderung: Eine Million Mützchen sollen gestrickt werden. Seit 2011 nehmen sich viele, viele Menschen die Zeit, an der Strick-Aktion teilzunehmen. Fertige Mützchen möge man an diese Adresse schicken: Innocent „Das Große Stricken“, Walter-Gropius-Straße 19, 50126 Bergheim. Strickanleitungen finden Sie auf http://www.dasgrossestricken.de/ Sobald die Million zusammen ist, werden alle Mützchen auf die Smoothie-Flaschen gesetzt, die dann so ins Kühlregal wandern. Von jeder verkauften Flasche gehen 20 Cent ans Deutsche Rote Kreuz. Mal schnell rechnen: 1 Million mal 20 Cent, das macht 200.000 Euro. Na, damit lässt sich doch was anfangen, oder?