Man ist nur einmal Kind – leider oder Gott sei Dank?

Ab dem 24. Oktober sollten Sie Ihren Blick mit besonderer Aufmerksamkeit über die Auslagen im Zeitungsladen Ihres Vertrauens gleiten lassen. Achten Sie auf die „Brigitte“, Deutschlands führendes Frauenmagazin. Sie werden feststellen, dass es wieder einen „Schal fürs Leben“ gibt. Bereits zum fünften Mal haben die Organisation „Save the Children“ und „Brigitte“ sich zusammengetan. Natürlich sind auch wir nur allzu gern mit dabei und bieten Ihnen schon jetzt sowohl den fertigen Schal, als auch das Wollpaket, an. Wie der Schal aussieht? Vielleicht haben Sie ja selbst die Entscheidung per Designabstimmung auf brigitte.de beeinflusst. Bewundern dürfen Sie ihn unter diesem Link: https://www.wollywood.de/schal-fuers-leben/

Und dann sollten Sie schnell bestellen, denn so viele nette Menschen möchten mitmachen, und jedes Jahr werden es mehr. Die im Schal- oder Paketpreis enthaltene Spende kommt direkt Hilfsprojekten für Kinder in und um Syrien zugute. Die traumatisierten Kinder bekommen psychologische Unterstützung, medizinische Hilfe, Nahrung und Trinkwasser. In Schutz- und Spielräumen können sie einfach nur Kind sein. Mit Bildungsangeboten wird dafür gesorgt, dass sie auch auf der Flucht etwas für sich und eine hoffentlich bessere Zukunft tun können. – Auch Sie möchten helfen, damit es selbst in Syrien zumindest hin und wieder schön sein kann, ein Kind zu sein? Super! Und: DANKESCHÖN!!!

Alle weiteren Informationen zur Aktion finden Sie unter:
www.brigitte.de/schalfuersleben
www.savethechildren.de/schal-fuers-leben

#HoffnungTragen
#SchalFuersLeben