Schön, dieser Charity-Schal

ESFL_PlakatHaben Sie schon einen Charity-Schal? Wie weich dieses Wort klingt, wahrscheinlich ebenso weich, wie der Schal sich anfühlt. In derBrigitte“, Heft 23, die am 22. Oktober 2014 erscheinen wird, soll mehr von diesem Wohltätigkeitshalswärmer zu lesen sein. Die Designerin Lala Berlin hat ihn entworfen. Es wird Wollpakete für 49 Euro geben, von denen jeweils fünf Euro an „Save the Children“ gehen. „Brigitte“ hat sich erstmals im Rahmen dieser Aktion bereiterklärt, die komplette Bezugsquellenliste abzudrucken. Alle Fachhändler, die LANA GROSSA Garne führen, werden angegeben und mit Wollpaketen beliefert. An zehn Promis soll der schöne Schal fotografiert werden, darunter so nette Leute wie die Schauspielerin Karoline Herfurth oder der Sänger Bosse. In weiteren „Brigitte“-Ausgaben wird der Schal bis Weihnachten immer wieder präsentiert werden. Zusätzlich gibt es den Schal auch, fertig gestrickt, zu kaufen. Und wer ist wohl der Exklusivversender? Richtig! WOLLYWOOD. Der Erlös kommt syrischen Flüchtlingskindern zugute. Sie tun also nicht nur sich selbst, sondern auch, und vor allem, diesen Kindern etwas Gutes. Eine tolle Aktion, eine gute, großartige Sache!

Hier gibt es viele weitere Informationen zu der Aktion:
BRIGITTE
Save the Children

#schalfuersleben