Schurwollig vorsorgen für den Herbst

ww_blog_2016-07-07_viva
Ich bin ja immer wieder neu begeistert von diesen leuchtenden Farben vor schwarzem Hintergrund. Das FaM-Heft No. 237 „Viva“ bietet wunderschön kräftig Buntes. Besonders gut gefällt mir der üppige Schal, Modell 6. Er ist 24 mal 180 Zentimeter groß und wird wie alle Modelle aus diesem Heft aus der Herbstneuheit LANG YARNS Viva genadelt. In der Anleitung ist von Dreiecken die Rede, das Bild zeigt für mich allerdings eher Vierecke – und Dreiecke nur am Rand. Egal – die Wirkung des geometrischen Musters mit diesem Garn ist jedenfalls famos. Wer es farblich gern etwas dezenter mag, könnte an Modell 16 seine Freude haben, einem 110 mal 110 Zentimeter großen Tuch. Es ist beige-braun und das attraktive Muster bekommen Sie anhand der Strickschrift bestimmt ganz leicht hin. Ach ja, wussten Sie schon, dass Viva zu 100 Prozent aus Schurwolle besteht? Das ist die richtig gute, hochwertige Wolle direkt vom Schaf. Die wiederum ist einfach toll für den Herbst, der, so hört man, ganz bestimmt kommen soll, wenn der Sommer erst einmal so richtig Fahrt aufgenommen hat und „ganz plötzlich“ wieder vergangen ist.