So ein Filz …!

Verfilzte Haare sind ja alles andere als schön, auch wenn es Menschen geben soll, denen das gefällt. Aber Dinge zu filzen, das macht immer wieder Spaß. Das neue LANA GROSSA Heft Strick & Filz, das unter der Glücksnummer 13 herausgekommen ist, bietet wieder eine schöne Auswahl an Ideen. Die sind praktisch und schön. Die drei Aufbewahrungskörbe zum Beispiel, dieses Trio von groß bis klein. Darin kann man, wie es im Heft so nett heißt, alles hineinpacken, was erst mal raus soll aus dem Blickfeld, wenn die Schwiegermutter kommt. Aber es gibt noch viel mehr: diverse Taschen, eine tolle Nadelrolle fürs Häkel-Equipment und Hut, Stulpen und Rock in Filz. Dazu Matte, Kissen, Teppich. Ein dickes Kuscheltier, zwei  Hänge-Aufbewahrungen, eine davon in Puppenform. Das wären auch alles ganz wunderbare Weihnachtsgeschenke! Und dann wäre da noch dieser charmante Wandbehang zu nennen, gestrickt aus roter Wolle, verziert mit reichlich hellen Fransen und 13 kunterbunten Pompons. Ein großes Schuh-Spezial schließlich mit Puschen für die ganze Familie rundet das Heft ab. Ach ja, und wussten Sie schon, dass es beim Filzen Überraschungen geben kann, weil die Hauptperson, das Schaf, so seine eigenen Vorstellungen dazu hat? – Aber bitte, lesen Sie selbst.

Zum Heft „Strick & Filz No. 13″…