Schlagwort-Archiv: Materialkunde

Materialkunde: Kamelhaar

Das edle Kamelhaar ist eine wunderbar weiche und dabei sehr leichte Faser. Durch das Kämmen junger, zweihöckriger Kamele aus der Mongolei, China, Russland und Afrika wird dieses Material gewonnen. Für den textilen Bereich wird ausschließlich das feine Unterhaar vom Fell der Jungtiere verwendet. Bedingt durch die Seltenheit und aufwändige Gewinnung wird das Material oft mit […]

weiterlesen




Materialkunde: Leinen

Leinen ist eine Pflanzenfaser. Sie wird aus den Stängeln der Flachspflanze gewonnen und zählt zu den Bastfasern. Bei der Ernte werden die Leinpflanzen mittels spezieller Maschinen mit den Wurzeln aus dem Boden ausgerissen. Das Stroh wird auf den Feldern liegengelassen und zum Trocknen parallel ausgerichtet. Durch die Taufeuchte bauen Bakterien und Pilze die Pektine ab. […]

weiterlesen




Materialkunde: Baumwolle

Bei dem Namen Baumwolle könnte man meinen diese „Wolle“ wächst an Bäumen, aber Sie und ich wissen, dass dem nicht so ist. Die Baumwollpflanze ist ein Strauch und gehört zur Familie der Malvengewächse, sie ist eine sehr alte Kulturpflanze und wird heute in über achtzig Ländern der Welt angebaut. Nach der Blüte verwandelt sich der […]

weiterlesen