Schlagwort-Archiv: Punto

Punto, Punto … auf den Punkt gebracht

Drei Punto-Hefte hat LANG YARNS bereits herausgebracht: 21: London, 22: Soho und 23: Neon. Alle drei Qualitäten sind Neuheiten dieser Saison und zu jedem dieser Garne gibt es ein ausführliches Anleitungs-Heft … Punto eben. London ist ein leichtes Dochtgarn in satten Herbstfarben, die durch den Mix mit feiner, schwarzer Merinowolle allesamt Mélangen sind. Das Heft […]

weiterlesen




Modemutig sein wie die Models

Mal ganz ehrlich, so ein Figürchen wie das Model, das Modell 3 im Heft „punto 20“ modelliert, hätte ich auch gern. Die zeigt ihr nicht vorhandenes, nacktes Bäuchlein völlig selbstbewusst und dieser kleine Pullover aus „Bloom“ mit den beiden verschlungenen Vorderteilhälften sieht einfach zauberhaft aus. Ich schaue mir die Anleitung an und stelle fest: Das […]

weiterlesen




Verhexte Wollträume

Eine Räuberleiter werden Sie kennen – aus Kindheitstagen: Ein möglichst wenig schwächliches Kind verschränkt die Hände, ein anderes nimmt sie als Leiter, um besser auf den ersten dicken Ast eines Baumes zu gelangen oder über eine verbotene Mauer hinweg. Eine Hexentreppe- oder Hexenleiter kennen Sie vielleicht auch – sie wird aus Papier gefaltet. Aber was […]

weiterlesen




Farbig durch die Babyzeit

Punto 17 widmet sich unseren kleinen Lieblingen. Schon das Titelbild ist zuckersüß: ein kleines Mädchen im klassischen Rosa, mit Strampelhöschen, das in der Taille mit einem Satinband gehalten wird, passenden Söckchen und Stirnband. Weiter hinten im Heft gibt es kräftigere Farben, die Jungs und Mädchen gleichermaßen gut stehen. Richtig kernig finde ich die Kapuzenjacke mit […]

weiterlesen




Ein farbgepixelter Super-Snood

Lyonel, das Garn, dem LANG YARNS mit Punto 14 ein Sonderheft gewidmet hat, besticht durch flirrende Farbpixel, kreiert aus kurzen Wiederholungen bei der Farbverteilung im Wollfaden. Das schöne warme Wintergarn besteht zu 86 Prozent aus Schurwolle, natürlich in superwash-Qualität, dazu 14 Prozent Polyacryl. Das Betörende an dieser Multifarbigkeit ist, dass die Mischung eigentlich immer passt: […]

weiterlesen




Darf ich vorstellen: His Royal Highness, the Duke of LANG YARNS

Würden Sie gern einmal einem Duke vorgestellt werden? Oder darf sich ein Duke Ihnen vorstellen? In Great Britain hätten Sie es dann mit einem echten Herzog zu tun. Hier bei uns erleben Sie mit Duke einfach ein nobles Garn, in dem sich feine Wolle, Baby Alpaka und Seide ein Stelldichein geben. Erfreulicherweise gibt es ein […]

weiterlesen




Ein Modegarn namens Lily

Ich habe ja schon mehrfach gedacht, dass allmählich eigentlich alle Garne längst erfunden sein müssten, aber ich werde immer wieder eines Besseren belehrt. Lily von LANG YARNS ist echt cool. Das einzigartige Sommer-Modegarn bietet dezente Dégradé-Farbverläufe, die mit rhythmisch wechselnden Farbelementen effektvoll kontrastieren. Da versteht es sich fast von selbst, dass die daraus genadelten Modelle […]

weiterlesen




Come and see the Milton-Look …!

Kennen Sie „Milton“? Bei diesem Garn verbinden sich Natur- und Modefarben zum „Milton-Look“. Durch Zusammenfügen und Überlagern verschiedener Farben entsteht immer wieder Neues und Überraschendes. Dabei ist es nicht entscheidend, ob Sie häkeln oder stricken, ob Sie glatt rechts oder musterhaft stricken. Unikate – unverwechselbar – sind das Ergebnis und welche Frau hätte so etwas […]

weiterlesen