Wie Weihnachten: das Wollbuffet im Ballhaus beim Blogger-Event

Da schlugen die Herzen der 37 erfahrenen Strick- und Häkelblogger, die Mitte September der Einladung zum 3. Wollblogger-Event ins Freiburger Ballhaus gefolgt waren, höher: tolle Wolle, wohin das Auge sah. Ein riesiges Garn-Buffet verschiedener Hersteller stand zur Verfügung. Die diesjährige Gewinnerin des SABRINA-Gewinnspiels Marion Bausbacher brachte ihre Begeisterung auf den Punkt: „Wie Weihnachten, nur besser!“ Mit dabei waren namhafte Hersteller: Schoeller + Stahl, LANG YARNS, Gründl, Phildar, Novita, Katia, Opal, Rosários4 und Knitting Fever aus den USA. Zu sehen, zu fühlen und auszuprobieren war zum Beispiel das Garn „Greta“ von LY, gefärbt in schönen Farben, hergestellt aus reiner Schurwolle. Oder das Strick- und Kordelgarn von Phildar, geeignet für Homeaccessoires und Makramé. Zum Ausprobieren der Garne konnten die Kreativen verschiedene Nadeln von Pony und Prym einsetzen. Eine Geschenktüte für jeden Blogger sowie edle Namensschilder waren vom Unternehmen Dortex gesponsert worden. Leckeres zu schnabulieren gab es auch. Susi Strickliesel durfte dabei natürlich nicht fehlen. Wer gern einmal einen virtuellen Einblick riskieren möchte, findet hier den passenden Link:

https://www.youtube.com/watch?v=vS8S3-LOB8s.

https://www.will-stricken.de/2018/09/bloggertreffen-tag-der-wolle-2018.html

https://www.tanjasteinbach.de/der-tag-der-wolle-ein-neues-schaltuch-im-ard-buffet-naechste-woche/