Zum Knuddeln …

Für die kleinsten Menschen zu stricken und zu häkeln macht doch einfach besondere Freude. Und das sicher nicht in erster Linie, weil die Teile so schön klein und schnell fertig sind. Der Anlass dafür ist ja immer ein ganz besonderes Ereignis: das Wunder der Geburt. Sei es nun das eigene kleine Bündel oder eines aus der Verwandtschaft, oder sogar ein Enkelkind. Wer möchte da nicht sofort die Nadeln in die Hand nehmen? Was mich besonders an diesem Heft freut: die Kleinsten dürfen endlich wieder Farbe tragen. Mehrere Jahre bestimmten grau, beige und creme die Babymode. Sogar schwarze Kinderwagen sah ich allzu häufig. Noch nicht einmal ein dezentes marineblau war „erlaubt“. Doch nun scheint der Bann gebrochen zu sein und die Kinder dürfen wieder Fröhlichkeit ausstrahlen, auch durch die Kleidung. Genau 30 Modellideen finden Sie in diesem zauberhaften Heft. Von der Decke über den Strampler zum Kleidchen und dem Jäckchen. Außerdem noch einige Accessoires, die sich sehr gut als kleines Mitbringsel für den ersten Besuch eignen.

Zum Heft „Infanti Edition 2″…